Der Snookerverein am Sachsenring


Am 28.04.2007 wurde unser Verein mit 12 Mitgliedern gegründet. Heimat und Spielstätte war das Spielcenter El Dorado in Hohenstein-Ernstthal. Den Mitgliedern standen zwei Snookertische und fünf Billardtische für die Nutzung zur Verfügung. Den Aufbau einer Mannschaft im Snooker und Pool für den Ligabetrieb waren ebenso Ziele, wie das Wachsen des Vereines, das Veranstalten von Turnieren und das Fördern junger Talente. Der SPC Hot zählte zwischenzeitlich 31 Mitglieder, was für diese Breitensportarten sehr beachtlich war. Die steigende Anzahl der Mitglieder sprach für die gute Vereinsarbeit und das freundliche Klima innerhalb der SPC-Familie.

Der Großteil unserer Vereins-Mitglieder hatte sich dem Snooker verschrieben, der Beitritt junger Talente lies aber auch im Pool-Bereich einiges für die Zukunft erwarten.

Die Mitglieder bemühten sich ständig um ein aktives Vereinsleben. In der Saison 2007/2008 ging unsere Snooker-Mannschaft in die erste Spielzeit der Sachsenliga. Im Jahr darauf startete auch eine Pool-Mannschaft in der Bezirksliga Westsachsen.

Im Jahr 2008 ist es dem Verein gelungen, ein Projekt über das Förderprogramm „Lokales Kapital für soziale Zwecke“ (LOS) aus dem ESF durchzuführen. Dieses war speziell für sozial Benachteiligte und junge Erwachsene mit gesundheitlichen Problemen gedacht. Hierbei wurden die Teilnehmer von Vereinsmitgliedern betreut. Der Club verschaffte sich so ein sehr positives Image und konnte somit neue Mitglieder gewinnen. 

 

Die Mitglieder bemühten sich ständig um ein aktives Vereinsleben. Es wurden regelmäßig Turniere durchgeführt, an denen Spieler aus verschiedenen sächsischen Vereinen teilgenommen haben. Aus dieser Arbeit konnten wir zwei Nachwuchsspieler entwickeln und sie an den Verein binden. Beide sind jetzt ein fester Bestandteil unseres Kaders in der Snookermannschaft.

Am Anfang des Jahres 2015 vollzog unser Verein eine Weiterentwicklung. Aufgrund des nachlassenden Interesses im Pool-Bereich und einigen Differenzen mit dem Betreiber des Spiel-Centers, entschlossen sich unsere Mitglieder für den Aufbau eines Vereinsheimes. Es wurden in Hohenstein-Ernstthal neue Räumlichkeiten angemietet. Dort spielen wir aktuell auf zwei Snookertischen. Nach Abschluss der Saison 2016/2017 erreichte unsere Mannschaft mit dem vierten Platz in der 1. Sachsenliga das beste Resultat in unserer Vereinsgeschichte.


SPC HOT e.V.

Im Viertel 1E

09337 Hohenstein-Ernstthal

Trainingszeiten:

 

Di. & Do.               15:00 - 19:00

Freitags                 nach Absprache

 

letzter Freitag

im Monat              Clubabend

 

Bitte meldet euch immer telefonisch an,

sodass gewährleistet werden kann, für

euch einen Betreuer bereitzustellen !!!

https://www.simplon-werke.de
Mit Freundlicher Unterstützung